home Kontakt Aktuell Theatergruppe-Orth Buntglas biberhaufen Über diese Seite
BIEDERMANN UND DIE BRANDSTIFTER
Ein Lehrstück ohne Lehre von Max Frisch

„Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Komischerweise. Die glaubt niemand.“
Jedermann weiß, dass in der Stadt Brandstifter am Werke sind. Allerorten wird vor ihnen gewarnt. Der selbstgerechte Bürger Gottlieb Biedermann aber nimmt trotzdem zwei undurchsichtige Gestalten in seinem Hause auf und lässt es zu, dass sie seinen Dachboden mit Benzinfässern vollräumen, ja er hilft selbst mit, die Zündschnur zu vermessen. Er will nicht sehen, was nicht sein darf. Zuletzt verbrüdert er sich sogar mit den beiden Brandstiftern um drohendes Unheil von seinem Hause abzuhalten …

Es spielten für Sie:


Johann Müllner, Sissy Stübler-Niklas, Sabine Popp, Josef Matzinger, Michael Veith,
Kay Janssen, Beate Fabschitz, Anna Mitterer, Martin Sturn,
Waltraud Matz / Eva Horak

Regie: Ingeborg Mitterer

Probenbild

Wir danken für Ihren Besuch!

Ihre Theatergruppe Orth/Donau